SEMINARPROGRAMM                         
Praxis im Energiezentrum Kandel Seminarzentrum im Energiezentrum Kandel Unternehmen Dialog im Energiezentrum Kandel


  16.09.2017 ASTRALREISEN außerkörperliche Erfahrungen sicher erleben (weitere Informationen)
  07.10.2017 KLÃRUNG DER AHNENREIHE (7-Generations-Auflösung) (weitere Informationen)
  04./05.11.2017 Die Sprache des Herzens: Tierkommunikation lernen (weitere Informationen)
  25./26.11.2017 Rückführungen lernen, erleben und fühlen (weitere Informationen)




Seminare und Ausbildungen :: Geistiges Heilen / Energiesysteme :: Flower Reiki

Flowerreiki ist eine von Petro K. Yankani entwickelte einfache Reiki-Variante, mit welcher man die Kraft der Blütensysteme verwenden kann, ohne diese selbst zu benötigen. Durch einfaches Handauflegen oder auch durch Fernflowerreiki werden die gleichen Energieschwingungen weitergeben, die die Blütensysteme besitzen. Durch transferieren der den Blütensystemen wirkungsgleichen Energieträgern wird einfaches Quellwasser energetisiert!


Seminare:

Voraussetzung: Grundkenntnisse mit Bachblüten und Reiki 2. Grad zum Behandeln. Zum Weitergeben, also selbst Einweihungen vorzunehmen, ist es notwendig, Lehrer-/Meistergrad im Usui-Reiki oder einer anderen Reiki-Form zu besitzen. Es sind 6 Termine notwendig, da in alle 6 Blütenformen eingeweiht wird!

Interessiert? Hier können Sie Informationen anfordern.


















Nachfolgend die verschiedenen Blütensystemen:

Bachblüten - von Agrimony bis Willow

Kalifornische Blüten - 103 Blüten (z.B. Aloe, Baby Blue Eyes: für unsichere Menschen, die nicht an das Gute in der Welt glauben ...)

Alaska Blüten - Die kurzen Sommer und der Dauerfrost des Alaskas-Bodens haben eine farbintensive und formenreiche Flora entwickeln lassen. Die 97 Blüten sind sehr wirkungsvoll.

Findhorn Blüten - 24 Blüten (z.B. Apple: Hilft, unsere Wünsche und unsere Willenskraft zu integrieren, um unsere Ziele und Visionen positiv zu realisieren, oder Bell Heather: Verschafft uns Zugang zur inneren Stärke und der Entscheidung nach Stress, Trauma oder Konflikten, standhaft zu bleiben)

Australische Buschblüten - 62 Blüten (z.B. Alpine Mint Bush: Sie ist für Jeden der Anderen hilft und pflegt, dabei emotional sehr gefordert wird und viel Verantwortung trägt, denn sie hilft das Gefühl der Überforderung und der Negativität zu überwinden.)

Australian Living Essences - Die Living Essences werden hergestellt, indem man die Pflanzen kurz lebend in Wasser legt, sie werden also nicht abgeschnitten, wie bei den Bachblüten. Die Idee scheint mir sinnvoll, da sie Respekt gegenüber dem Leben zeigt. Für Flower -Reiki ist der Unterschied in der Herstellung unerheblich, da hier ja sowieso keine Blüten abgeschnitten werden.