SEMINARPROGRAMM                         
Praxis im Energiezentrum Kandel Seminarzentrum im Energiezentrum Kandel Unternehmen Dialog im Energiezentrum Kandel


  16.09.2017 ASTRALREISEN außerkörperliche Erfahrungen sicher erleben (weitere Informationen)
  07.10.2017 KLÃRUNG DER AHNENREIHE (7-Generations-Auflösung) (weitere Informationen)
  04./05.11.2017 Die Sprache des Herzens: Tierkommunikation lernen (weitere Informationen)
  25./26.11.2017 Rückführungen lernen, erleben und fühlen (weitere Informationen)




Seminare und Ausbildungen :: Geistiges Heilen / Energiesysteme :: Violet Flame Reiki

Im Sommer 2000 fand Ivy Moor 40 Symbole. Sie nannte es Violet Flame Reiki®.
Es ist kein besseres oder neues Reiki, Ivy Moor ist sich sicher, es sind "alte" neue Symbole. Dabei suchte sie nicht bewusst nach Symbolen, sie versuchte eigentlich ihre Spiritualität zu vertiefen, Erleuchtung zu finden. Sie war nicht besonders glücklich darüber, denn sie ist es nicht gewohnt, öffentliche Reden zu halten. Doch nach einigen Monaten beschloss sie, diese Symbole mit anderen zu teilen.

Das Violet-Flame-Reiki®-System wurde zum Miteinander-Teilen gegeben. Die Hauptbetonung hier liegt auf der Heilung mit dem reinen Herzen. Es verbindet uns mit der liebenden Energie von Kwan Yin und St. Germain.
Violet-Flame-Reiki® und das dazu gehörende Mantra klärt das Ego und hinterlässt die Reinheit des Herzen.

Lady Kwan Yin und St. Germain sind Aufgestiegene Meister. Lady Kwan Yin (auch die Schreibweise Quan Yin oder Guan Yin ist gebräuchlich, je nach Transkription) genießt in manchen religiösen Traditionen die gleiche Verehrung wie bei den Christen die "Mutter Maria". Sie wird bei allen Gelegenheiten angerufen, insbesondere gilt sie als Beschützerin von Haus und Hof, sowie als Schutzpatronin der Mütter, der Gebärenden und der Kinder. Letztlich gilt sie auch Göttin der Barmherzigkeit.

St. Germain war zu Lebzeiten eine phantastische Persönlichkeit. Über 400 Jahre soll er alt geworden sein, bis er diese Inkarnation aufgab und als aufgestiegener Meister nun die Menschheit auf ihrem Weg zur Erleuchtung unterstützt.


Seminare:

Es gibt vier Grade mit je zehn Symbolen. Die Zeitspanne zwischen den einzelnen Graden kann der Einzuweihende selbst bestimmen. Die Einweihungen werden weitergegeben unter der Voraussetzung, dass Du bereits in den zweiten Grad einer Reiki-Tradition eingeweiht worden bist.

Der 4. Grad des Violet-Flame-Reiki® ist der Meistergrad, welcher Dich zur Einstimmung in Violet-Flame-Reiki® befähigt. Nur als Reiki-Meister bist Du in der Lage dieses Symbol anzuwenden.

Interessiert? Hier können Sie Informationen anfordern.